Schwimmen und entspannen bei Kerzenschein

11.11.2015
Kategorie: BVS Pressemitteilungen  

Wellnessnacht am 20. November im Hallenbad

Villingen-Schwenningen. Kerzen und stimmungsvolle Beleuchtung versprechen ein Schwimmvergnügen der besonderen Art: Im Rahmen des Hallenbad-Jubiläums veranstaltet die Bäder Villingen-Schwenningen GmbH (BVS) am Freitag, 20. November, von 20 bis 24 Uhr eine Wellnessnacht.

Das Bad verwandelt sich an diesem Abend in einen wahren Entspannungstempel, in dem die Besucher die Hektik des Alltags ausschalten und die Seele einfach mal baumeln lassen können. Neben der stimmungsvollen Beleuchtung wird Thomas Heinsohn mit seiner Akustikgitarre für das passende Ambiente sorgen. Für das leibliche Wohl wird das Bäderteam kleine Snacks und fruchtige Cocktails servieren.

Das Konzept der Wellnessnacht hat die BVS bereits im Schwenninger Neckarbad erfolgreich erprobt. Hier findet in diesem Jahr – genauer gesagt am 13. November – bereits zum vierten Mal die sogenannte Aqua-Relax-Nacht statt, die sich bei den Besuchern großer Beliebtheit erfreut.

Der Eintritt für die Wellnessnacht beträgt sieben Euro pro Person, Besucher unter 18 Jahre werden nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigen eingelassen. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse, jeweils direkt im Hallenbad. Wegen der Aufbauarbeiten endet der reguläre Badebetrieb am 20. November bereits um 18 Uhr. Kassenschluss ist an diesem Tag um 17 Uhr.

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.