Ausweichparkplatz für das Kneippbad

07.07.2017
Kategorie: BVS Pressemitteilungen, BVS Aktuelles  

An heißen Tagen werden aufgrund der hohen Besucherzahl am Kneippbad die Parkplätze knapp. Um das Parken entlang der Kirnacher Straße zu vermeiden, hat die Bäder Villingen-Schwenningen GmbH (BVS) nach einer Lösung gesucht und mit Hilfe der Stadtverwaltung auch eine gefunden: Künftig können die Kneippbadgäste an den Sommertagen ihre Autos auf einem Ausweichparkplatz abstellen. Dieser befindet sich in fußläufiger Nähe zum Kneippbad, an der Kreuzung Kirnacher Straße/Peterzeller Straße.

BVS-Geschäftsführer Ulrich Köngeter erläutert: „Wir wollen unseren Badegästen zum einen die Möglichkeit des komfortablen Parkens bieten. Zum anderen liegt uns am Herzen, dass unsere Besucher sicher und wohlbehalten zum Kneippbad und wieder zurück zu ihren Autos kommen. Das Abstellen der Fahrzeuge entlang der Kirnacher Straße ist verboten – es gilt absolutes Halteverbot – und ist aufgrund der dort erlaubten 70 Stundenkilometer nicht ungefährlich.“

Die Badegäste können die Wiese ab sofort als Parkplatz nutzen, eine entsprechende Beschilderung weist ihnen den Weg. „Ich freue mich sehr, dass wir nun diese Lösung gefunden haben“, sagt Ulrich Köngeter. „In diesem Zusammenhang möchte ich mich auch bei der Stadtverwaltung, insbesondere Herrn Bürgermeister Detlev Bührer, für die tatkräftige Unterstützung und gute Zusammenarbeit bedanken.“

Kontakt Presse

Ihre Ansprechpartnerin:

Susanna Kurz
Tel 07721 40504805
susanna.kurz(at)baeder-vs.de

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.