Ummenhofer Versicherungsbüro spendet Defibrillator

08.07.2016
Kategorie: BVS Pressemitteilungen, BVS Aktuelles  

Zu einem ganz besonderen Termin im Kneippbad kamen Michaela, Jochen und Bertold Ummenhofer und das Team der Bäder Villingen-Schwenningen GmbH am gestrigen Tag im Kneippbad zusammen. Das Versicherungsbüro Ummenhofer übergab anlässlich dessen 40-jährigen Firmenjubiläums einen Automatisierten Externen Defibrillator (AED), der im Falle einer Herz-Lungen-Wiederbelebung zum Einsatz kommt.

Im Beckenbereich des Villinger Freibades wird dieses Gerät künftig für das Fachpersonal der BVS und alle Badegäste zugänglich sein. Alle Bäder der BVS sind mit einem eigenen Defibrillator ausgestattet.

„Diese Spende anlässlich unseres 40-jährigen Firmenjubiläums lag mir besonders am Herzen“, erklärt Jochen Ummenhofer sein Engagement, „gerade bei schwerwiegenden Herzerkrankungen wie Kammerflimmern kann dieses Gerät bei Notfällen wertvolle Hilfe leisten und die Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes kann optimal genutzt werden.“ Auch Ulrich Köngeter, Geschäftsführer der BVS, freut sich über das neue Gerät: „Die Spende ist großartig. Weiß man doch, wie wertvoll jede Minute mit guter Ausrüstung bei einem schwerwiegenden Notfall ist.“ Die Fachkräfte für Bäderbetriebe in allen Bädern der BVS werden regelmäßig in Erster Hilfe geschult. Dazu gehört auch die Bedienung eines AED-Gerätes. Aber auch Laien-Ersthelfer können das Gerät einfach benutzen, da eine Stimme eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Hilfeleistungen im Notfall gibt.“

Kontakt Presse

Ihre Ansprechpartnerin:

Susanna Schmidt
Tel 07721 40504805
susanna.schmidt(at)baeder-vs.de

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.