Aktionen

Aktionstag im Kneippbad

Den Freitag, 26. Juli 2024 können Sie sich schon einmal rot im Kalender anstreichen. Von 13 bis 18 Uhr findet an diesem Tag der Aktionstag im Kneippbad statt. In Kooperation mit der Drogerie DM, der DLRG und der Krankenkasse Vivida BKK, können sich alle Besucherinnen und Besucher an diesem Tag auf tolle Attraktionen und Aktionen freuen. Neben einer Hüpfburg, unserem Sommerrätsel mit attraktiven Preisen und einem Glücksrad, wird auch die Stadtwerke Villingen-Schwenningen mit einem tollen Stand in unserem Freibad vertreten sein.  
Bei schlechtem Wetter wird der Aktionstag abgesagt, Bekanntgabe ist 3 Tage zuvor.

Geburtstags-Aktion

Sie möchten Ihren Kindergeburtstag in den Bädern der BVS feiern?

Preis: 8,50 € für Kinder (auch Kinder, die unter 1,20m sind, die normalerweise kostenlos ins Bad kommen)

Darin enthalten sind:

  • Der Eintritt
  • Das Essen und ein Getränk
  • Ein Eis
  • Das Geburtstagskind darf sich noch ein kleines Präsent aussuchen

Der erste Erwachsene bekommt einen ermäßigten Preis und der jeder weitere zahlt normal.

Es ist empfehlenswert den Termin vorab telefonisch zu reservieren.
In den Schulferien und sonntags kann das Angebot leider nicht gebucht werden, auf Grund der hohen Besucherfrequenz.

Deutsches Schwimmabzeichen: In den Bädern der BVS absolvieren!

Bei Interesse fragen Sie gerne unser Personal. 

In allen Bädern der BVS (Neckarbad, Hallenbad und Kneippbad) können die Schwimmabzeichen Seepferdchen, Seeräuber und das Deutsche Schwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer) absolviert werden. Wir begleiten die Kinder bei allen Schritten zu ihren Abzeichen.

Seepferdchen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage. (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen.)
  • Heraufholgen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling).
  • Kenntnis von Baderegeln.

Seeräuber

  • 100 m technikgerechtes Brustschwimmen.
  • 5 m Streckentauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes aus mindestens 1 m Wassertiefe.

Deutsches Schwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer)

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, davon 150 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines kleinen Gegenstandes (z. B. kleiner Tauchring).
  • Ein Paketsprung vom Startblock oder 1-m-Brett.
  • Kenntnis von Baderegeln.